15.03.2014

MASSIMO Diele erhält Red Dot Award

Pressemitteilung

Fensterbach, März 2014. GODELMANN – Die Stein-Erfinder aus dem bayerischen Fensterbach – werden für einen eher ungewöhnlichen „Pflasterstein“ mit dem begehrten Red Dot Award ausgezeichnet: Bei den MASSIMO Dielen von GODELMANN verschmelzen Beton und Holz zu einem modernen Designelement für den Außenbereich. Die hochwertige, elegante Holzoptik mit den robusten Eigenschaften von Beton überzeugte die Jury des renommierten Designpreises.

 

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und das Lob für die elegante Formgebung und die ästhetische Klasse der neuen Produktlinie MASSIMO Diele“, so Bernhard Godelmann, Inhaber und Geschäftsführer der GODELMANN GmbH & Co. KG. „Die MASSIMO Dielen sind das optimale Produkt für Planer und Gestalter, die auf der Suche nach Individualität gepaart mit zeitlosem und modernem Design sind. Auf den ersten Blick so unterschiedlich, bilden die Materialien Holz und Beton eine unverwechselbare Symbiose.“

 

Jede MASSIMO Diele ist ein Unikat, das individuell von Hand gefertigt wird. Grundlage einer jeden Diele bildet das Herzbrett eines ausgewählten Holzstücks. Durch die Verwendung von enorm langlebigem, selbstverdichtendem Beton kommen selbst filigranste Holzmaserungen zur Geltung. In den Farben Grau, Anthrazit, Beige und Braun erhältlich, passen sich die Dielen ganz natürlich an die gewünschte Umgebung an.

Zum Red Dot Award:

Der Red Dot Award: Product Design ist einer der größten Designwettbewerbe weltweit. Die internationale Jury, bestehend aus erfahrenen Experten unterschiedlicher Fachbereiche, kommt bereits seit rund 60 Jahren  zusammen, um die besten und wegweisendsten Produkt-Gestaltungen ausfindig zu machen. Vergeben wird das internationale Qualitätssiegel nur an Produkte, die sich durch ihre gute Gestaltung von vergleichbaren Produkten auf dem Markt abheben. Getreu dem Motto „In search of good design and innovation” legen sie bei der Evaluierung Wert auf Kriterien wie Innovationsgrad, Funktionalität, formale Qualität, Langlebigkeit und Ergonomie.

Zum Unternehmen:

Die GODELMANN GmbH & Co. KG mit Unternehmenszentrale im bayerischen Fensterbach fertigt seit über 70 Jahren – heute in dritter Generation – ein ebenso breites wie hochwertiges Betonstein-Sortiment und vertreibt dieses europaweit. An fünf Standorten in Deutschland stehen rund 420 Mitarbeiter unter Geschäftsführung von Bernhard Godelmann hinter dem Slogan „Die Stein-Erfinder“.

Als Markt- und Qualitätsführer in Europa ist Godelmann spezialisiert auf die Entwicklung und Fertigung außergewöhnlicher Flächen- und Mauersysteme, Platten und Sonderbauteile aus Beton zur Gestaltung individueller Lebensräume im öffentlichen und privaten Raum. Dazu gehören auch handgefertigte Wandfliesen und Design-Objekte aus Architekturbeton.

 

Im hauseigenen Steinlabor erschafft das innovative Familienunternehmen kontinuierlich neue Stein-Rezepturen mit funktionalen Features, ökologischem Nutzwert und ästhetischem Design. Je nach Anforderungen werden die Produkte seriell oder in der Manufaktur hergestellt, wobei stets Rohstoffe aus der Region Verwendung finden. Bereits seit 2015 arbeitet Godelmann zudem komplett klimaneutral. Namhafte nationale wie internationale Architekten setzen auf GODELMANN-Produkte. Auch eine Reihe von Qualitätsauszeichnungen und Designpreisen zeugt von der Attraktivität der GODELMANN-Betonsteine, die unter anderem im eigenen Showroom im Berliner BIKINI erlebbar sind.

Pressekontakt

derks brand management consultants

Klaudia Meinert

Tel: +49 (0) 89 75 999 05 11

klaudia.meinert@derks-bmc.de

Ansprechpartner GODELMANN

GODELMANN GmbH & Co. KG

Laura Dechant

Tel: +49 (0) 9438 9404-14

laura.dechant@godelmann.de