Landratsamt Ostallgäu

Marktoberdorf

Vorplatz aus grossen XXL-Platten aus sandsteinfarbenem und grauem Beton und Blockstufen aus Beton vor Gebaeude mit Holzverkleidung und Glasfassade und Glastuere und blauem Türrahmen und Wiese und Laternen

Inszeniert

Nach erfolgreicher Generalsanierung präsentiert sich das „Gebäude der Orientierungslosigkeit“ als moderner, effizienter Verwaltungssitz mit Verweilqualität. In den neu geordneten Freiräumen hebt sich der Haupteingang durch einen höher liegenden Vorplatz hervor. Durch einen weiteren Gebäudetrakt bildet sich ein geschlossener Innenhof, in dem regionale Naturräume wie Wiesenflächen, Grünland und Moor sowie Fels- und Flusslandschaften abstrahiert dargestellt werden. Der Ort dient zugleich als Aufenthaltsbereich für Pausen oder auch als Kulisse für vielfältige Veranstaltungen. Dann rückt das Holzdeck als Bühne in den Mittelpunkt.

Individualbaukasten Pflaster

 

NUEVA ferro Sandstein-Uni 60/60/8 cm, 955 m2

 

Manufaktur Stufen ferro Sandstein-Uni

 

203,5/40/15 cm, 203,5/40/14 cm, 101,5/40/15 cm, 101,5/40/14 cm, 45 St.

 

Pflaster

 

TETRAGO ferro, nativo Anthrazit

 

60/30/8 cm, 45/30/8 cm, 30/30/8 cm, 40/20/8 cm, 30/15/8 cm, 530m2

 

TETRAGO Rasenliner nativo Grau 40/20/8 cm, 30/20/8 cm, 833 m2

 

Leitsysteme

 

EASYCROSS Rippen- und Noppenplatte Typ 2 Weiß-Beton,

 

30/30/8 cm, 16 lfm.