Steine fühlen

Es gibt nichts Schöneres, als barfuß über die eigene Terrasse zu laufen. Jeder nimmt dieses Gefühl auf seine Art wahr. Darum hat auch jeder seine Vorliebe, wenn es um die angenehmste Oberfläche geht. Der eine mag es glatt und glänzend, der andere bevorzugt einen natürlich raue Struktur. Am besten Sie kommen in einen unserer STEINGärten und fühlen den Unterschied.

  • antikplus

    Gealterte Oberfläche mit bossierter Vorsatzschicht und bossierten Steinkanten

  • antikplus

    Die Steinkanten werden maschinell gealtert. Dies sorgt für umseitig gebrochene Kanten und ein sehr natürliches Erscheinungsbild.

  • bruchrau

    Die Rohblöcke werden über hochtechnische Spaltanlagen in Form gebracht. Alle Mauersteine zeichnen sich durch ein sauberes Bruchbild und hohe Maßgenauigkeit aus.

  • bruchrau proClean 100

    bruchraue Sichtfläche mit Hydrophobierung

  • cotto

    Gebrannte Feinsteinzeugfliese

  • etrusco

    hochdichte Oberfläche aus selbstverdichtendem Hochleistungsbeton, in Travertin-Optik

  • ferro

    Edelstahlkugelgestrahlte Oberfläche mit angerautem Edelsplitvorsatz

  • ferro proClean 100

    Edelstahlkugelgestrahlte Oberfläche mit Hydrophobierung, lässt Schmutz nicht in das Betongefüge eindringen.

  • ferro proClean 700

    Edelstahlkugelgestrahlte Oberfläche mit proClean 700 Beschichtung für eine dauerhafte, 2-lagige und farbveredelnde Beschichtung.

  • ferro proClean 900

    edelstahlkugelgestrahlte Oberfläche mit dauerhafter 4-lagiger Beschichtung und farbveredelter Oberfläche

  • ferro soft

    Mikrofein gestrahlte Oberfläche mit minimal angerauten Natursteinkörnungen.

  • finerro

    Kräftig angeschliffene Oberfläche, welche anschließend mit der Oberflächenbearbeitung ferro ihren edlen Charakter erhält. Große Körnungen im Vorsatz kommen bei dieser Bearbeitungsvariante besonders gut zur Geltung.

  • fino

    Geschliffene Oberfläche mit sichtbarer Natursteinkörnung und hoher Farbbrillanz.

  • fino proClean 100

    Geschliffene Oberfläche mit Hydrophobierung, lässt Schmutz nicht in das Betongefüge eindringen.

  • gefast

    Die Mauersteine haben eine umlaufende Fase. Dies sorgt für ein geradliniges und modernes Erscheinungsbild.

  • linear

    Die Ober- und Unterseiten sind scharfkantig und mit der Optik von gesägten Steinen zu vergleichen.

  • nativo

    Naturbelassene Oberfläche mit hochwertiger verschleißfester Vorsatzschicht.

  • oxydo

    glatt mit porösen Einschlüssen und Oxidation

  • proClean 700

    Oberfläche mit dauerhafter, 2-lagiger proClean 700 Beschichtung

  • proClean 900

    naturbelassen mit dauerhafter 4-lagiger proClean 900 Beschichtung und farbveredelter Oberfläche

  • pur

    Homogene Oberfläche mit extra feiner, hochdichter Edelsplittoberfläche.

  • pur proClean 100

    Thermoveredelte Oberfläche mit Hydrophobierung, lässt Schmutz nicht in das Betongefüge eindringen.

  • ruvido

    Die mikrofein aufgeraute Haptik zeichnet dei Oberfläche aus. Sie fühlt sich an wie leicht kugelgestrahlt, jedoch ist keine Körnung sichtbar.

  • silco

    Gebürstete Oberfläche mit seidenmattem Glanz.

  • silco proClean 100

    Gebürstete, samtweiche Oberfläche mit Hydrophobierung, lässt Schmutz nicht in das Betongefüge eindringen.

  • structo

    hochdichte Oberfläche aus selbstverdichtendem Hochleistungsbeton in fein strukturierter Haptik (Orangenhaut)

  • terrazzo
  • visia

    hochdichte Oberfläche aus selbstverdichtendem Hochleistungsbeton, schalungsglatt.

  • visia Holzstruktur

    hochdichte Oberfläche aus selbstverdichtendem Hochleistungsbeton mit Holzstruktur