Duales Studium mit Ausbildung

Maschinenbau (B.Eng.) / Produktionstechnologe (m/w/d)

In Zusammenarbeit mit der OTH Amberg-Weiden bieten wir eine Kombination aus dem Studiengang Maschinenbau (B.Eng.) und einer Ausbildung zum Produktionstechnologen (m/w/d) an. Ausbildungsbeginn ist der 1. September 2022

Deine Aufgaben:

 

• Aktive Mitarbeit beim Aufbau, sowie der Inbetriebnahme neuer Prozesse, Fahren von Testreihen und deren Dokumentation

 

• Unterstützung der Projektverantwortlichen von der Initiierung bis zum erfolgreichen Projektabschluss

 

• Überwachung der Prozessabläufe, Durchführung prozessbegleitender Prüfungen und Erstellen von Dokumentationen

 

• Anwenden der Normen, Vorschriften und Regeln zur Sicherung der Prozessfähigkeit von Produktionsanlagen

 

 

Dein Profil:

 

• Abitur oder Fachabitur

 

• Affinität für praktische Themen und produktionstechnologische Prozesse

 

• Interesse an technischen Zusammenhängen und analytischen Fragestellungen

 

• Eigeninitiative und die Fähigkeit theoretisches Wissen in die Praxis zu übertragen

 

• Kontaktfreudigkeit und Kommunikationsfähigkeit

 

Was dich erwartet:

 

• Praxisorientiertes Studium Maschinenbau mit Schwerpunkt Produktionstechnik an der OTH Amberg-Weiden am Standort Amberg

 

• Ausbildung + Studiendauer: insgesamt 4,5 Jahre, Praxisphasen während des Praxissemesters und der Semesterferien

 

•  Studienbeginn: Anfang September im Unternehmen, ab 1. Oktober an der Hochschule

 

• Abschluss: Maschinenbau Bachelor of Engineering

 

 

Wir bieten dir:

 

• Einen sicheren Arbeitsplatz

 

• Eine intensive Einarbeitung und regelmäßige Schulungen

 

• Eine attraktive Vergütung und vorbildliche Sozialleistungen

 

• Ein freundliches und kollegiales Arbeitsumfeld

 

• Ein innovativer Arbeitgeber mit einer offenen Kommunikationskultur

 

• Gemeinsame Veranstaltungen zur Stärkung des WIR-Gefühls

Haben wir Dein Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung an azubi@godelmann.de.

 

Zur ersten Kontaktaufnahme steht dir Monika Bauriedl, Sekretariat Geschäftsleitung,

Tel. 09438 9404-42, gerne zur Verfügung.