Schwarzachtalhalle

Neunburg vorm Wald

Vorplatz und Eingang mit grossen laenglichen udn quadratischen grauen Steinplatten

Betont

Das neue kulturelle Zentrum hat die rund 8.500 Einwohner zählende Stadt in der Oberpfalz spürbar belebt. Architektur und Freiraumgestaltung vermitteln eine klare architektonische Haltung und Qualität. Elementarer Bestandteil ist der sogenannte Stadtplatz als repräsentative Eingangssituation und attraktiver Aufenthaltsort. Für die Verkehrsflächen entwickelte das Planerteam ein differenziertes Oberflächenkonzept mit Plattierungen im Bahnenverband zur Betonung der Stadthalle und kleineren Steinformaten im multifunktional nutzbaren Platzraum.

Individualbaukasten Pflaster

 

SCADA samtiert Granit-Dunkel

 

120/60/16 cm, 60/60/16 cm, 1.095 m2

 

Manufaktur

 

BAUMSCHEIBEN ferro Granit-Dunkel, Bianco, 200/200/10 cm (2-teilig), 12 Stück